Copyright by Franz Lütticke GmbH

Alle in diesem Bereich enthaltenen Inhalte sind kopierrechtlich geschützt!

OK, verstanden!

 
Persönliche Beratung: 02354-90990
Mo - Do 7:30 - 16:15 Fr 7:30 - 13:00
Frachtfreie Lieferung ab 130.- netto
SSL-Verschlüsselung: Sicheres Einkaufen & Bezahlen

Autoklaven Sparset 4

Für Preisinformationen bitte .
  • 35063

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 130,- netto Bestellwert
  • Versand innerhalb von 24h**
  • 30 Tage Zahlungsziel
Verpacken  -  Sterilisieren  -  Dokumentieren Heißsiegelgerät 300 MHS... mehr
Produktinformationen "Autoklaven Sparset 4"

Verpacken  -  Sterilisieren  -  Dokumentieren

Heißsiegelgerät 300 MHS
plus Euroclav 29 VS+ plus MELAflash CF-Card-Printer im Vorteilspack:


Heißsiegelgerät 300 MHS:
Das einfach zu bedienende, medizinische Heißsiegelgerät 300 MHS wurde speziell als Tischgerät für Praxen, Labore und Kliniken entwickelt.Für optimale sterile und hermetische Verpackung von medizinischen Gerätschaften verfügt das Gerät über einen festen Rollenhalter zur Aufnahme des Verpackungsmaterials.
Am Gerät müssen vom Bediener keinerlei Einstellungen vorgenommen werden. Die fixe Schweißtemperatur und Zeit gewährleisten eine gleichbleibende Schweißqualität.
Über eine zweifarben LED wird der Betriebszustand des Gerätes angezeigt. Mit Hilfe eines akustischen Signals wird das Ende eines Arbeitszyklus 
signalisiert. Mit dem 300 MHS lassen sich sowohl fertige Beutel als auch Verpackungsmaterial von der Rolle verarbeiten. Zum Herstellen von Beuteln von der Rolle verfügt das Geräte über ein manuelles Messer zum Abschneiden der Beutel.


plus

Euroclav 29VS+:
Mit dem Euroklav 29 VS+ bietet MELAG eine preiswerte Alternative zur Vacuklav-Reihe für Praxen, die wegen der verwendeten Instrumente und Verpackungsart keinen ?Klasse B?-Autoklaven benötigen. Der Euroklav 29 VS+ bietet vier ?Klasse S?-Programme zur Sterilisation von verpackten einfachen Hohlkörper-Instrumenten (z.B. Scheren, Nadelhalter, Klemmen) und Textilien, auch wenn diese verpackt sind. Ausgestattet mit einer leistungsfähigen Vakuumpumpe wird vor der Sterilisation zur sicheren Luftentfernung aus den Verpackungen und den Innenräumen der Instrumente ein einfaches Vor-Vakuum erzeugt.

Die Regelung und Überwachung der für eine sichere Sterilisation notwendigen Parameter Druck und Temperatur erfolgt über Sensoren und eine innovative Mikroprozessor-Steuerung. Das moderne Elektronik-Konzept erlaubt vielseitige Möglichkeiten zur Dokumentation: digitale Einbindung in das Netzwerk mit MELAtrace oder MELAnet Box, Anschluss von MELAflash-CFCard und Nadeldrucker MELAprint 42.

plus


MELAflash CF-Card-Printer
Das MELAflash-System besteht aus dem CF-Card-Printer, der MELAflash CF-Card und dem MELAflash Kartenlesegerät. Die gesetzlich geforderte Dokumentation für die bewährten Autoklaven der Profi-Klasse, der S-Klasse (Euroklav) und für die Modellreihe MELAtronic EN ist mit MELAflash einfach und sicher durchzuführen. Ohne weitere Anbindung des Autoklav an das Praxis-Netzwerk oder dem Anschluss eines externen Druckers können die Sterilisationsprotokolle sehr einfach auf einem PC abgespeichert werden.

So erfüllen Sie in Ihrer Praxis die Forderung nach einer dauerhaften Reproduzierbarkeit einer erfolgreichen Sterilisation.

Detailierte Einzelbeschreibungen der Produkte:
Heißsiegelgerät 300 MHS
Euroclav 29 VS+
Melaflash CF-Card-Printer

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Autoklaven Sparset 4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen